Not your region? Change it here:

Your region:
erzkontor.com
CREMER Erzkontor Logo

Raw materials for your needs

Diatomeenerde

Diatomeenerde ist eine weißliche pulverförmige Substanz, die hauptsächlich aus den Schalen fossiler Kieselalgen (Diatomeen) besteht.

Your regional sales manager

Daniela Wulff

Sales Manager

Applications

In gereinigter Form wird Diatomeenerde für Pulver und als Schleifmittel in Peelingformulierungen verwendet. Bei unsachgemäßer Formulierung kann sie als Peelingmittel zu abrasiv sein. Kieselgur ist ein feinkörniges fast weißes Pulver, das hauptsächlich aus amorpher Kieselsäure besteht und durch Zerkleinern der Kieselsäurestrukturen einzelliger Meeresalgen gewonnen wird. Kieselgur wird häufig als Füllstoff in Baumaterialien, Farben und als Antibackmittel für Agrarchemikalien verwendet. Sie hat eine hohe Wasser- und Ölabsorptionsfähigkeit.

Other Products

Normalkorund

Mineralien

Normalkorund ist ein hochharter, zäher Schleifmittelrohstoff, der durch das Schmelzen von Bauxit (einem Aluminiumerz) bei extrem hohen Temperaturen erzeugt wird. Während de...

Chromoxid grün

Mineralien

Grünes Chromoxid ist ein anorganisches Pigment, das aus diversen chromhaltigen Verbindungen durch einen Brennvorgang bei ca. 800° C hergestellt wird. Es kann in Farben, Tin...

Rohkyanit

Mineralien

Rohyanit ist ein Mineral der Alumino-Silikat-Gruppe. Nach Zerkleinerung des Kyaniterzes werden die Kyanitkristalle in einem aufwendigen Prozess durch Schwerkraft und Flotat...

© 2024 CREMER ERZKONTOR